Startseite

Green Business Switzerland
c/o Schweizerische Umweltstiftung
Anton-Julius-Eggstein-Gasse 3
6005 Luzern

 

Phone +41 41 420 11 10
info@greenbusiness.ch

 

Linkedin

Wasserstoff-Ökosystem für emissionsfreie Mobilität
H2 Energy
Scroll-down Scroll down

Wie beschreiben Sie Ihre Lösung in wenigen Worten?

Durch Sektorkopplung und dem Einsatz eigener Ressourcen hat H2 Energy es geschafft, ein kommerziell sinnvolles, ganzheitliches und skalierbares Wasserstoff-Ökosystem für den Schwerverkehr zu etablieren.

 

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein H2 Mobilität wurde eine Wasserstofftankstellen Infrastruktur aufgebaut, an der die für die Schweiz konzipierten Hyundai Brennstoffzellen LKWs mit in der Schweiz produziertem grünen Wasserstoff betankt werden kann.

 

Damit eine kosteneffiziente und transparente Lösung für die Kunden gefunden werden konnte wurde ein Pay Per Use Modell entwickelt, welches erlaubt hat, dass das System optimal abzustimmen.

 

Wer sind Ihre Kunden?

Die Endkunden für die Brennstoffzellen Trucks sind alle Operateure von Lastwagen, die ihre Bedürfnisse bis heute nur durch Diesel Lastwagen erfüllt sehen.

 

Inbetriebnahme der ersten Avia Wasserstoff-Tankstelle in St. Gallen nach der ersten Betankung eines Hyundai Trucks. Beides sind Elemente des durch H2 Energy implementierten Mobilitätssystems für den Schwertransport. © H2 Energy

 

Welchen Nutzen bringt Ihre Lösung für die Umwelt?

Durch die Etablierung des Schweizer Wasserstoff Ökosystems im Bereich des Schwerverkehrs wird ein Beitrag zur Reduktion von Treibhausgasen, respektive zur Dekarbonisierung des Schwerverkehrs geleistet. Mit einer jährlichen CO2-Vermeidung von voraussichtlich 107’000 t im Jahr 2025 leisten wir damit einen Beitrag von etwa 4% zu den prognostizierten CO2-Emissionen von Schweren Nutzfahrzeugen in der Schweiz und helfen mit, unsere Klimaziele zu erreichen.

 

Gleichzeitig ermöglicht die Lösung, dass erneuerbare Energien effizienter in die Energiewirtschaft der Schweiz integriert werden können und schafft Anreize für Investitionen in die Infrastruktur zur Erzeugung von erneuerbaren Energien.

Wie schaffen Sie es, auf dem Markt zu bestehen?

H2 Energy bietet eine umweltverträgliche Lösung für den Schwerverkehr an, welche sich operativ nur wenig von der Diesel Technologie unterscheidet, aber sich gleichzeitig kostenneutral dazu verhält. In der Schweiz sind die Rahmenbedingungen so, dass wir das Ziel erreichen konnten. H2 Energy geht davon aus, dass die Kosten für Emissionen zukünftig noch steigen werden, wodurch die Kosten für einen Brennstoffzellen LKW in Zukunft unter die Kosten eines Diesel Trucks fallen werden.

 

Gegenüber den Batterie-Elektrischen LKWs unterscheidet sich der BZ LKW dadurch, dass er mit einer Betankung längere Strecken fahren und gleichzeitig mehr Nutzlast transportieren kann.

 

 

Nominierte Lösung: Wasserstoff-Ökosystem für Emissionsfreie Mobilität

Firma: H2 Energy

Weitere Informationen: www.h2energy.ch

 

Das Team hinter H2 Energy. © H2 Energy